Home

Ihr Profi-Team für Großpufferspeicher

Sie betreiben ein BHKW und wollen es erweitern oder flexibilisieren? Dann wissen Sie, dass Sie einen perfekt dimensionierten Großwärmespeicher brauchen – und Sie wissen, dass man den nicht von der Stange kaufen kann. Die Firma Hans van Bebber aus Straelen am Niederrhein ist Ihr erfahrener Partner für Großpufferspeicher bzw. Saisonspeicher mit Rundum-Service. Von 100 m3 bis 5.000 m3.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt – und auf Ihren Anruf: 02834 / 8165

Großwärmespeicher sind unser Spezialgebiet

Beratung

Wir begutachten Ihre (geplante) Anlage und empfehlen einen ideal dimensionierten Pufferspeicher bzw. Wärmespeicher. Angepasst an Ihre Vermarktungsstrategie und Ihr örtliches Baurecht. Inklusive Beratung zur Pufferspeicher-Förderung (z.B. KWK-Zuschlag der BAFA, bis max. 30% der Investitionssumme).

Planung

Wir planen Ihre Pufferspeicher-Lösung sowie die Anschlüsse und Verrohrungen im Detail. Dabei prüfen wir auch immer, welche Lösung das für Sie beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, beispielsweise ein einzelner großer Pufferspeicher oder eine Kombination kleinerer Energiespeicher.

Durchführung

Wir bauen Ihren neuen Großwärmespeicher, von Fundament bis Dach. Schlüsselfertig, inklusive aller Anschlüsse an Ihre Energieerzeuger. Der Bau erfolgt entweder auf Basis von uns konzipierter und beschaffter Drucktanks, oder von uns vor Ort gebauter Großtanks. Dafür setzen wir auf eigene Teams.

Jetzt anrufen!

Pufferspeicher-Lösungen

Für Landwirte

Wir flexibilisieren Ihre BHKWs oder Heizsysteme. Von Erweiterung bis Neubau. Inkl. Nahwärmenetz-Know-how.

Pufferspeicher-Lösungen

Für Energieerzeuger

Wir planen und bauen Fernwärmespeicher, Langzeitwärmespeicher und Wärmespeicher für KWK-Anlagen oder komplexe multimodale Energiesysteme.

Pufferspeicher-Lösungen

Für die Industrie

Wir entkoppeln für Ihr Unternehmen die Strom- bzw. Wärmeerzeugung von der Wärmenutzung – mit passenden Wärmespeichern.

Pufferspeicher-Lösungen

Für Kommunen

Wir errichten Großpufferspeicher für Einrichtungen mit schwankendem Wärmebedarf, z.B. Schulen, Schwimmbäder.

Können sich sehen lassen

Unsere Pufferspeicher-Referenzen

Wir errichten jedes Jahr eine Vielzahl von großen Pufferspeichern.
Nach Absprache können Sie unsere Kunden direkt kontaktieren oder gegebenenfalls die Anlagen besichtigen.

 

Professionelle Planung als Basis

Thomas Paes Energiekonzepte & Anlageplanung plant und projektiert Ihre neue Anlage, inklusive der Erstellung von CAD-Daten, Empfehlungen für das Wärmemanagement und mit umfassender Energieberatung.

Jetzt anrufen!

Herausragende Handwerksqualität, seit über 50 Jahren

Die Firma Hans van Bebber ist ein 1965 gegründetes Familienunternehmen aus Straelen am Niederrhein. Der Gründer, Hans van Bebber, übergab 2007 mit 74 Jahren den Betrieb an seinen ältesten Enkel Thomas Paes – er war 2002 der jüngste Meister (Zentralheizungsbau und Installateur) in NRW und deutscher Vizemeister bei „Jugend schweißt“. Heute arbeiten rund 15 Meister, Gesellen und Azubis für die Firma Hans van Bebber.

Engagiert in der KWK-Szene

Thomas Paes, der Geschäftsführer, hält deutschlandweit Vorträge auf Biogas- und KWK-Informationsveranstaltungen. Seine Vortragsthemen sind u.a. Wärmespeicherung und -nutzung im Flexbetrieb oder Aus- und Aufbau von Nahwärmenetzen.

Engagiert in der Nachwuchsförderung

Was erwarten Kunden von einem modernen Handwerksbetrieb, neben zukunftsweisenden Ideen? Vor allem Handwerkskunst. Genau die bieten wir Ihnen. Deshalb engagieren wir uns seit sehr vielen Jahren beim Wettbewerb „Jugend schweißt“. Einer unserer Azubis war 2017 der deutschlandweit zweitbeste Schweißer in der Disziplin Gasschweißen. Somit können Sie bei uns sicher sein, dass wir unser Handwerk wirklich mit Feuer und Flamme lieben. Und beherrschen.

Ihre Projektsituation bestimmt die Technologieauswahl

Wir bauen drucklose Großtanks vor Ort selbst. Wenn für Ihr Projekt aber ein oder mehrere zylindrische Drucktanks die bessere Lösung sind, dann werden wir Ihnen diese Lösung empfehlen. Und wenn es die bauliche Situation bei Ihnen erfordert, können auch 2 x 2.000 m3 sinnvoller sein als 1 x 4.000 m3. Das ist beispielsweise der Fall, wenn dadurch die Errichtung von Fundamenten oder des Dachs kostengünstiger wird.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Herausforderung!

Jetzt anrufen!

Europa-weit & Preis-wert

Für unsere Projekte sind wir mit unseren Mitarbeitern in ganz Europa unterwegs. Und weil Sie uns sowieso bald nach Preisen fragen, soviel vorweg: Unsere Preise sind reell, fair und scheuen keinen Vergleich.





*Pflichtfeld

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hans van Bebber Heizungsbau GmbH & Co. KG
Geschäftsführer: Thomas Paes
An der Bleiche 41, 47638 Straelen

Telefon: 0 28 34 / 81 65